Ballonfahrt über Mallorca

Die Insel Mallorca aus einem anderen Blickwinkel kennenlernen, das ist mit einer Ballonfahrt möglich - wohl eines der schönsten Erlebnisse mit bleibenden Erinnerungen. Ballonfahren ist eine besonders schöne Art, die Welt aus der Vogelperspektive zu erleben – Augenblicke, die niemals in Vergessenheit geraten wollen.

Sightseeing mal anders? Genug von den typischen Bustouren quer über die Insel? Dann sind die Ballonfahrten eine ideale Alternative – Mallorcas Landschaft von hoch oben aus bestaunt zu haben, davon kann nicht jeder nach seinem Urlaub berichten.

Die Anzahl der Anbieter für solch unverwechselbare Heißluftballonfahrten über die Insel halten sich in Grenzen, die Preise sind natürlich verschieden. Pro Erwachsenen muss man mit circa 150 Euro rechnen, wobei die Tour samt der dazugehörigen Vorbereitung, an der man sich als Fahrgast meistens auch gerne beteiligen darf, etwa drei bis vier Stunden dauert. Inklusive ist zudem eine ausführliche Sicherheitseinweisung durch die erfahrenen Ballonpiloten. Die tatsächliche Ballonfahrtzeit in 300 bis 500 Metern Höhe liegt bei circa einer Stunde. Pro Ballonfahrt können je nach Korbgröße bis zu 16 Personen mitfahren. Möchte man einen romantischen Rundflug zu zweit genießen, so ist auch dies gegen einen gewissen Aufpreis möglich.

Das Gefühl des Schwebens ist ein wahrlich einzigartiges Erlebnis. Während man mit dem Wind über die mallorquinische Insel zieht, können im Gebirge malerische Dörfer und prächtige Fincas entdeckt werden. Die beeindruckende Landschaft verschlägt so manch einem die Sprache. Ehe man sich versieht ist die Ballonfahrt auch schon fast wieder vorbei – man könnte meinen, die Zeit vergeht wie im Flug.

Wessen Unterkunft nicht in der Nähe des Abflugortes liegt, kann vorab auch einen Transfer hinzubuchen. So kann man am Tag der Ballonfahrt direkt vom Hotel aus oder gegebenenfalls einer nahe gelegenen Sammelstelle abgeholt werden. Möchte man bei den Preisen etwas sparen, so empfiehlt es sich, anstatt erst vor Ort zu buchen und dort zu bezahlen, vorher die Preise im Internet zu vergleichen und auch direkt online zu buchen. Oftmals werden dort die Tickets dort vergünstigt angeboten. Und nun bleibt uns nichts anderes mehr, als zu wünschen: Guten Flug!