Feiern auf Mallorca

Wer an Mallorca denkt, dem kommt im gleichen Augenblick der Ballermann in den Sinn. Unzählige Diskotheken und Bars reihen sich am Ballermann aneinander und Schlager-Fans sind hier besonders gut aufgehoben. An der Playa de Palma, am El Arenal, wo diverse Freiluft-Discos ihren Standplatz gefunden haben und vor Ort für gute Laune bis in die frühen Morgenstunden sorgen.

Oberbayern, Bierkönig, Bamboleo und noch viele mehr – An der Playa de Palma wird immer gefeiert

Die Kult-Disco Oberbayern gilt als das In-Lokal. Wer einmal den König von Mallorca, Jürgen Drews, live bewundern möchte, der muss sich in dieser legendären Diskothek Oberbayern einfinden.

Was wäre das Nachtleben auf Mallorca ohne seinen Bierkönig? Eingefleischte Partyfans sind der Meinung, es wäre nur halb so schön. Seit dem Jahre 1988 eröffnet diese Disco ihre Pforten und ist seither ein Anziehungspunkt für Partyhungrige aus der ganzen Welt. Auch der Name von diesem Unterhaltungstempel kommt nicht von ungefähr, denn das Flair des Münchner Oktoberfestes ist hier ganz eindeutig zu spüren.

Touristen, die es eine Spur gemächlicher wünschen, finden sich in der Diskothek Bamboleo ein. Hier werden nicht nur Schlager bis zum Abwinken gespielt, hier darf auch das Tanzbein geschwungen werden. Nur in der Saison, von April bis Oktober, hat das Bamboleo geöffnet. Hier ist freier Eintritt bei ruhigerem Ambiente garantiert. Deshalb hat das Bamboleo bereits viele Stammgäste, Einheimische sowie Touristen, zu verzeichnen.


Aber das Partyleben auf Mallorca hat noch mehr zu bieten, als den legendären und weltbekannten Ballermann

La Lonja in Palma - Ein Magnet in den Abendstunden

Die Inselhauptstadt Palma beginnt erst dann richtig zu leben, wenn die Nacht hereinbricht und die Stadt zu leuchten beginnt. Dann ist es an der Zeit sich im Stadtviertel La Lonja einzufinden. Hier wird in den Bars, Cafés und Restaurants noch viel Live Musik gespielt. Das mallorquinische Lebensgefühl erfahren und spanische Rhythmen auf das Gemüt wirken lassen. La Lonja - Was im 15. Jahrhundert noch als Seehandelsbörse Ruhm erlangte, gilt jetzt als das Stadtviertel von Mallorca, wo sich Erlebnishungrige in den Abend- und Nachtstunden einfinden. Auch Freunde des Jazzs werden von La Lonja begeistert sein, denn hier finden sich legendäre Jazzclubs ein, wo bei Live Musik leckere Cocktails geschlürft werden dürfen.


Die weltberühmten Diskotheken Tito's und Pacha

Tito's, diese Disco befindet sich am Gomila Plaza. Im Stadtteil El Terreno. Bereits die Lage von Tito's hat seinen Reiz, anhand der Nähe des Hafens und der Seepromenade. Hier erhascht jeder Besucher einen wundervollen Blick auf das weite Meer, wenn er den gläsernen Fahrstuhl betritt und damit in die Höhe steigt.

Legendär ist auch das Abraxas, das noch besser unter dem früheren Namen Pacha bekannt ist. Da sich das Pacha zu einer der angesagtesten Clubs der Insel Mallorca gemausert hat. Hier werden dem Gast Lichteffekte zuteil, die es nur hier zu sehen gibt.


Eine außergewöhnliche Cocktailbar besuchen – Die Bar Abaco öffnet gerne seine Pforten

Cocktailbars gibt es in Mallorca und seiner Inselhauptstadt Palma wie Sand am Meer. Doch die Bar Abaco hebt sich von allen übrigen ab. Sie ist in einem grauen Palast, welcher aus dem 17. Jahrhundert stammt untergebracht und das noble Flair von einst ist hier noch allgegenwärtig. Das Feuer im Kamin lodert romantisch vor sich hin, farbenprächtige Wellensittiche sorgen für musikalische Unterhaltung, brennende Kerzen tauchen den Besuch der Bar Abaco in ein ganz eigenes Licht. Die Bar Abaco zeigt auf, das Nachtleben auf Mallorca kann nicht nur wild und ausgeglichen sein, es bietet zudem ein anspruchsvolles und harmonisches Ambiente in herrschaftlichen Hallen.


Die Nacht zum Tag machen, abfeiern bis in die frühen Morgenstunden, nirgends kann das besser umgesetzt werden, als auf der Insel Mallorca und seiner Inselhauptstadt Palma. Sie gelten als Hot Spot für alle Erlebnishungrigen und Nachtschwärmer.

Neu auf Mein-Mallorca.net

0